Wichtigster Schweizer Pensionsfonds schwenkt auf physisches Gold um!

Wie Sie wissen, spreche ich normalerweise in höchsten Tönen von der Schweiz und ihrer Kultur der direkten Demokratie, die auf dem Subsidiaritätsprinzip und der freien Rede basiert. Das Subsidiaritätsprinzip steht für das Grundprinzip, dass Aufgaben, Handlungen und Problemlösungen so weit wie möglich vom Einzelnen, von der kleinsten Gruppe oder der untersten Ebene einer Organisationsform unternommen …

Gold-Update mit Claudio Grass Anfang Juni 2018

Welche geo- und finanzpolitischen Entwicklungen könnten sich auf die weitere Entwicklung des Goldpreises auswirken? Wie sieht Claudio Grass (unabhängiger Berater im Bereich Edelmetalle) den Ausblick für die Gold und Silber? Darüber haben wir mit dem Botschafter des Ludwig von Mises Instituts Auburne/USA auf der Mark Banco Anlegertagung Anfang Juni 2018 in Hamburg gesprochen.

Eine Tendenz für die Entwicklung scheint sich im ersten Halbjahr 2018 bisher nicht abzuzeichnen. Claudio Grass geht im folgenden Interview auf aktuelle und mögliche künftige Aspekte ein, die sich auf den Goldpreis auswirken könnten.

Video-Beitrag IfAAM-Tagung – Von der Mark Banco bis zu Krypto (mit ROLAND BAADER-Auszeichnung)

Eignen sich Kryptowährungen als “besseres Geld”? Wie lange hat das Euro-System noch Bestand? Und inwiefern eignet sich Austrian Asset Management als Investmentstil für eine Geldsystemkrise?

Unter anderem über diese Aspekte wurde auf der mittlerweile 9. Mark Banco Anlegertagung Anfang Juni 2018 in Hamburg diskutiert. Neben geldtheoretischen Themen und wertvollen Tipps für Anleger ist die Verleihung der ROLAND BAADER-Auszeichnung ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung. In diesem Jahr ging der Preis an Lew Rockwell.

Claudio Grass (Botschafter Ludwig von Mises Institut Auburn, Alabama) nahm den Preis stellvertretend entgegen, da der diesjährige Preisträger Lew Rockwell aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig verhindert war. Mehr über die Preisverleihung und die Themen “Besseres Geld”, Euro, die aktuelle Situation in Italien und über die aktuelle Diskussion rund um die Kryptowährungen im folgenden Video-Beitrag:

Link zum Programmheft

The Global Community is Unhappy With the Monetary System, Change is Coming

Our friend Claudio Grass of Precious Metal Advisory Switzerland was recently interviewed by the X22 Report on cryptocurrencies and gold. He offers interesting perspectives on cryptocurrencies, bringing them into context with Hayek’s idea of the denationalization of money. The connection is that they have originated in the market and exist in a framework of free competition, with users determining which of them will be winners and losers.

Claudio stresses that the decentralization of these currencies in particular is a crucial development. It cuts out countless middlemen, who are often protected by state-granted privileges. The blockchain they are based on is a model that is not only useful for competing currencies, but for a great many other things as well. Increased decentralization means more choice, fewer restrictions, more competition and lower costs.

There is a lot more – here is the podcast:

Wirtschaftsexperte Grass: “Müssen für eine Verwüstung von viel größerem Ausmaß vorbereitet sein”

Seit der Finanzkrise 2008 haben die Zentralbanken Billionen von US-Dollar in die Weltwirtschaft gepumpt. Diese Billionen wurden jedoch aus dem Nichts geschaffen, so Claudio Grass von Precious Metal Advisory Switzerland. In einem RT-Interview sagte Grass: Ich glaube, selbst der durchschnittliche Mensch auf der Straße in der westlichen Welt erkennt, dass etwas faul ist. Die Realwirtschaft …

VOLLGELD-INITIATIVE: BEKOMMT DIE SCHWEIZ EIN NEUES GELDSYSTEM? – TEIL I

Vor rund 3 ½ Jahren wurde ich zu einem Podiumsgespräch eingeladen, welches die Vollgeld-Initianten damals organisierten. Dieses fand einige Wochen vor der Abstimmung zur Goldinitiative in der Schweiz statt. Ich wurde damals angefragt, ob ich Lukas Reimann zusammen mit Luzi Stamm (beide gehörten zu den Hauptinitianten der Goldinitiative), in dieser Diskussionsrunde vertreten könne. Der Hauptgrund …